Muster shavette

Alle Arten von Marken machen diese, aber wir mögen Dovo am meisten. Sie werden die Bank nicht brechen, und sie sind gut gemacht. Eine Rasierklinge kommt auch vorgeschärft. Ein großer Faktor für den Erfolg ist stropping Geschicklichkeit, aber die Wahl der Strop spielt auch eine Rolle. Wenn ich es wieder tun müsste, würde ich das zusätzliche Geld zunächst ausgeben und einen 3-Zoll-breiten Strop bekommen. Mit einem 2-Zoll-Strop ist die Rasierklinge breiter als der Strop. Die allgemein empfohlene Lösung hierfür besteht darin, diagonale Striche des Rasiermessers zu machen, die z.B. mit dem Punkt der Klinge auf dem Strop beginnen und den Strich mit der Ferse der Klinge auf dem Strop abschließen. Diese Technik wird in der Regel als X-Muster bezeichnet. Mit dem Anstieg der Zahl der traditionellen türkischen Friseurläden hat die Verwendung und Verfügbarkeit von Rasierklingen drastisch zugenommen. Die einzelne offene Klingenkante ermöglicht es Ihnen, näher zu rasieren, mit den längeren Shavette Klingen bedeutet, dass auch weniger Durchläufe benötigt werden.

Ein Rasiermesser ist perfekt zum Trimmen scharfer Kanten oder Muster in Ihren Bart. Für die Unterlippe, stellen Sie Ihren Mund, so dass die Haut der Unterlippe wird angezogen. Die ersten Schläge sollten von der Mundwinkel bis zur Mitte des Kinns genommen werden. Entfernen Sie die restlichen Haare auf dem Nachschlag, beginnend vom Kinn und so dass der Rasierer der Kontur unter der Lippe folgen kann. Achten Sie darauf, das Haarkorn im Nackenbereich zu folgen, um Reizungen zu vermeiden. Dieses Muster unterscheidet sich von Person zu Person, abhängig von haaren. A Damn Good Shavette: “Truth be told, shavette es are the best way to imimic a straight rahave”, says Fagundes. ” Außerdem braucht das Schärfen von Klingen mit einem Strop Zeit, um zu lernen; dies ist benutzerfreundlich.” Die X-Muster-Technik kann funktionieren. Für jemanden, der in der traditionellen Wartung von Rasiermessern neu ist, kann das Streichen jedoch eine echte Herausforderung sein.

Der Strop muss mit ausreichender Spannung gehalten werden, um ihn ziemlich gerade zu halten; Wenn es zu viel verbeugt, kann man die Kante tatsächlich stumpf machen, anstatt sie zu erhalten. Auch der Druck des Rasierers auf den Strop ist wichtig. Der Druck sollte sehr leicht sein. Zu viel Druck wird den Strop beugen und wieder riskieren, die Kante zu degradieren. Auch der Druck sollte gleichmäßig sein. Dann ist da noch die Stropping-Takt-Wende. Scheinbar einfach, kann es überraschend einfach sein, einen Fehler zu machen und sowohl die Kante des Rasiermessers und des Strop als auch beschädigen. 7. “Nehmen Sie langsame, kurze Schläge, und gehen Sie nicht gegen das Korn. Gehen Sie immer mit dem Muster des Haarwachstums.” Beginnen Sie mit den Wangen, dann bewegen Sie sich auf Ihr Kinn, dann auf den Hals, bevor Sie unter der Nase zu beenden.

Wenn Sie sich selbst nicken, lachen Sie herzhaft.